+49 202 979854 0 info@tripada.de

Haben Sie noch keine Yogalehrerausbildung?

Wollen Sie haupt- oder nebenberuflich als Yogalehrer (in) erfolgreich arbeiten?

Hier finden Sie wichtige Informationen über die Tripada Yogalehrerausbildung!

 

So werden Sie Yogalehrer!

Zielgruppe

Die Ausbildung zum Yogalehrer  richtet sich  an alle Menschen, die eine fundierte Yogalehrerausbildung mit moderner gesundheitlicher Ausrichtung suchen.

 

Eine Zertifizierung bei den Kassen setzt eine Ausbildungsdauer von 2 Jahren und 500 h voraus.

 

Sie können diesen Umfang in Modulen im eigenen Tempo umsetzen.


Start ist Modul 1 mit der Grundausbildung über 1 Jahr und 8 Seminare.

 

  • Die Ausbildung beinhaltet die Möglichkeit für den Erwerb von derzeit 6  Lizenzen für ZPP – kassenanerkannte Tripada Yoga ® Kurse.
  • die ZPP- Zertifzierung ist für diese Kurse integriert und kinderleicht – Sie müssen keine eigenen Konzepte schreiben!
  • Nach der Grundausblidung erweitern Sie ihre Kentnisse schrittweise!
  • Wir schulen auf unsere Konzepte und zertifizieren Sie bei der ZPP.

Als lizenzierter  Tripada Partner können Sie in verschiedenen Settings tätig sein:

  • nebenberuflich mit einigen Kursen pro Woche
  • hauptberuflich  in einem eigenen Tripada Franchise -Studio
  • Sie bieten Tripada Yoga Kurse  in Ihrem eigenen Studio an
  • Sie arbeiten in der betrieblichen Gesundheitsförderung

Die nächste Yogalehrer Ausbildung Klasse 6 startet im im Januar 2020

Start:  12. und 13.01.2020

Anerkennung

Die Tripada Yogalehrerausbildung ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannt

Der Yogalehrerberuf ist staatlich nicht anerkannt. Es gibt demzufolge keine Regulierungen oder Vorgaben.

In Deutschland ist die einzige Anerkennung die der gesetzlichen Krankenkassen im Kontext der Prävention.

Hierzu muss der Ausbildungsplan bestimmten Rahmenrichtlinien entsprechen.

Die Tripada Akademie hat vor 8 Jahren als erste den 2- Jahresstandard eingeführt.

Als erste Yogalehrer – Ausbildungsschule arbeiten wir 100% traditionsübergreifend, säkular und ganz auf die Gesundheitsförderung ausgerichtet.

Zulassungsvoraussetzungen
  • Mindestalter 25 Jahre
  • abgeschlossene, staatlich anerkannte Grundausbildung
  • Bevorzugt in einem pädagogischen, sozialen oder gesundheitsnahen Bereich
  • Praxiserfahrung – nachgewiesener Unterricht im Yoga über 1 Jahr
  • Solvenz- wir behalten uns eine Bonitätsprüfung vor
  • ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung (bei psychischen Vorerkrankungen)
  • Ein Grundberuf in einem gesundheitsnahen oder pädagogischen Feld ist seit 2014 nicht mehrerforderlich.
    Wenn  ein fachfremder staatlich anerkannter Grundberuf vorhanden ist,  müssen vor der Kassenzulassung nach § 20 SGB V  noch 200 Stunden Unterrichtspraxis nach dem Abschluss der Ausbildung nachgewiesen werden.
    Wir begleiten dies mit einem „Anerkennungsjahr“ und helfen bei der Testierung.
Ausschlusskriterien liegen vor, wenn
  • Sie  psychisch erheblich erkrankt  sind oder es droht auf Grund vorheriger Erkrankungen ein Rückfall
  • Sie nicht bereit sind, Zeit und Arbeit zu investieren
  • Sie finanziell nicht in der Lage sind, die Kosten der Ausbildung aufzubringen
  • Sie den undogmatischen Ansatz von Tripada nicht teilen können
  • Sie nicht als Lizenzpartner im Rahmen von Tripada ® mit den Kurskonzepten tätig sein wollen.
Features

Features für Lizenzpartner

  • mit integrierter Schulung auf mehrere von den gesetzlichen Kassen zentral anerkannte Tripada Yoga ® Kurskonzeptedie
  • weltanschaulich neutral, traditionsübergreifend, optimiert für die Gesundheitsförderung
  • rückensicher, teilnehmerorientiert
  • komplettes und bewährtes Know How für Kurse und ein eigenes Studio – jahrelang erprobte Konzepte
  • Tripada Yoga ®  für Kids, Tripada Yoga ®  Schwangere, Tripada Yoga ® Basic , Tripada Yoga ® Basic Plus, Tripada Yoga ® Mediate, Tripada Yoga ® Advanced,
  • mit integrierter Zertifzierung bei der Zentralen Prüfstelle Prävention auf diese Konzepte (für Lizenzpartner) optional.
  • Ihre Kurse werden dann  von den Kassen gefördert und beworben
  • exklusive 3 Jahre – Lizenzvertrag nach Abschluss für jeden Kurs
  • Möglichkeit zum Unterrichten nach nur einem Jahr (!)
  • exklusive Markennutzung „Tripada ® “ und „Tripada Yoga ®
  • Marketing- Tools: Geschäftsausstattung Visitenkarte, Flyer, Anzeigen auf Wunsch
  • personalisierte Tripada – Webseite inklusive
  • gebrandete Tripada Matten und Kissen zu günstigen Sonderpreisen
  • Suchmaschinenoptimierung – Auf Seite 1 in Deiner Stadt (extra Kosten)
  • Repräsentanz auf der zentralen Tripada – Plattform
  • Kursbegleitmaterial und Handouts
  • Trainermanuale
  • Rechtsschutzversicherung günstig
Dauer und Umfang der Ausbildung in Modulen

Die Tripada Grundausbildung dauert ein Jahr und umfasst 8 Seminare und zusätzlich begleitenden praktischen Unterricht einmal die Woche.

Die Ausbildung dauert insgesamt 2 Jahre und umfasst ca. 500 UE.
Der Gesamtumfang wird durch Besuch der weiteren Module und Seminare sowie durch den praktischen Unterricht erreicht.

Ein Teil davon wird über Wochenendseminare  in der Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga ® geleistet.
Andere Seminare können unter Umständen angerechnet werden.

Eina anderer Teil besteht aus der durchgehenden wöchentlchen Praxis bei einem qualifizierten Lehrer (2 Jahre 500 Stunden, Kassenzulassung § 20 SGB V)

Stundenaufstellung der Grundausbildung „contact hours“:

  • 8 Seminare a 20 UE = 160 UE
  • begleitend praktischer Unterricht ca 90 UE  je Jahr = 180 Stunden (abhängig vom eigenen Einsatz!)
  • weitere Seminare in verschiedenen Modulen bis 100 Stunden
  • Praktika – jeweils ein Praktikum a 10 Terminen (20 UE) und Auswertung 20 UE
  • weiterer begeitenden UNterricht

Stundenaufstellung der Grundausbildung „non contact hours“:

  • 2 Referate
  • 1 Vorstellstunde
  • 1 Abschlussarbeit
  • häusliches Üben
  • Unterrichtsbesuch
Seminarzeiten

Sa. 9:00- 18.30 Uhr
So. 9:00 – 18:30 Uhr

Dozenten und Dozentinnen

Hans Deutzmann, Dipl. Soz. Arb, Yogalehrer GGF / BDY/ EYU / Tripada
Beate Strieder, Dipl. Soz.Päd., Fachbereichsleitung Tripada Yoga Kids und Tripada Yoga Schwangere
Thomas Appelt, Erzieher und Krankenpfleger, Tripada Yogalehrer
Christina Bußhoff, Krankenschwester, Tripada Yogalehrerin mit eigenem Franchisestudio
Ilona Scheidt, Krankenschwester, Tripada Yogalehrerin
Regina Ehrmantraut, Lehrerin, Tripada Yoga Lehrerin

Praktikum
Die Ausbildung enthält  mehrere Praktikumskurse über 10 x 90 Minuten mit anschließender Evaluation.
Für jedes Kurskonzept wird ein Praktikum absolviert.  In den Praktika lernst Du den Kurs praktisch zu unterrichten.
Start ist nach dem 7. Seminar mit dem Basic Kurs. So erhalten Sie schnell in der Praxis ein Gefühl für das Anleiten von Kursen.
Für jeden zertifzierten Kurs muss ein Praktikumskurs absolviert werden.
Teilnehmerzahl - Gruppengröße

Die Ausbildungsklassen bestehen aus 10 bis maximal 12 Teilnehmern. Hierdurch wird ein intensives Lernen und eine individuelle Betreuung gewährleistet.

Kassenzulassung

Die Kassenzulassung nach § 20 SGB V wird nach der  Yogalehrer – Ausbildungszeit von 2 Jahren und einem Volumen von 500 h  erreicht.
Voraussetzung für die Anerkennung der Ausbildung zum Yogalehrer der gesetzlichen Krankenkassen ist eine abgeschlossene Grundberufsausbildung.
Wir führen die Zertifizierung für Sie durch, wenn Sie als Lizenzpartner arbeiten möchten.

Wenn Sie als unabhängiger Yogalehrer arbeiten möchten, müssen Sie ein eigenes Konzept entwickeln und dies bei den Kassen vorlegen.

Wenn Sie nicht als Tripada Lizenzpartner tätig sein wollen, sollten Sie sich nicht für diese Ausbildung entscheiden!

Das Tripada Business - Starterpaket für 2000 € (optiona buchbar) mit eigener gebrandeter Webseite, Flyern, SEO

Im letzten Halbjahr der Ausbildung bereiten wir auf Wunsch und bei Eignung Ihren professionellen Auftritt als lizenzierter Tripada Partner vor, mit eigener Webseite und Flyern.

Sie  können sich ganz entspannt auf den Unterricht und den Geschäftserfolg  konzentrieren.

  • Die personalisierte Tripada – Webseite  wie  www.tripada-yoga-ehrmanntraut.de oder www.tripada-bocholt.de
  • Suchmaschinenoptimierung – auf Seite 1 in Deiner Stadt – für 3 Monate inklusive 5 Suchbegriffe
  • 2500 Visitenkarten im Tripada Design
  • 5000 Flyer Din lang im Tripada Design
  • Repräsentanz auf der zentralen Tripada – Plattform
  • zentrale Kurssuche auf www.tripada.de

zusätzlich:

  • günstige Rechtsschutz – und Haftpflichversicherung vermittelbar
  • Betriebsberatung vom Profi

zusätzlich:

gebrandete Tripada Matten und Kissen – die gesamte Studioausstattung zum kleinen Preis!
Wir sind als Betreiber eines Shops Einkäufer und geben das Material zu Sonderkonditionen an Dich ab.

Effizient und günstig - alles was Sie brauchen aus einer Hand - flexibel und günstig

Investieren Sie  in die richitge Ausbildung

Mit der Tripada Ausbildung in Modulen haben Sie jede denkbare Flexibilität.
Nach nur einem Jahr können Sie bereits unterrichten und Ihr Investment hat sich schnell amortisiert. a

Wenn Sie feststellen, das der Yogalehrerberuf Ihnen nicht liegt, können Sie es nach der Grundausbildung dabei belassen.
Wenn es Ihnen zusagt, machen Sie weiter – flexibel im Modulsystem bis zur Kassenzulassung und 500 h.

Bei Eignung haben Sie die Möglichkeit, als Tripada Lizenz – oder Franchisepartner ein eigenes Studio zu eröffnen!

Diese Möglichkeit bieten wir nur den Personen an, die sich als engagiert und talentiert in der Ausbildung bewährt haben. 

E Learning Plattform
Die Ausbildung wird auf einer E Learning Plattform (Moodle basiert) unterstützt. Hier werden Dokumente, Vorstellstunden, Manuals, Videotutorials und Mediatheken bereitgestellt. In Foren können sich die Teilnehmer austauschen.
Kosten der Ausbildung

Die Kosten für das Modul 1 betragen 3.490,00 €

 

 

Fälligkeit:                        sofort mit Ausbildungsbeginn

Anzahlung:                     490,00 €

Raten:                            12 x 240,00 €  als Stundung, nicht als Teilzahlung

Rabatt bei Einmalzahlung:   3200,00 €  

Frühbucher bis 30.06.2019  und Einmalzahlung  2990,00 €

Achtung: 

Wir gewähren Keine Rückerstattung von Ausbildungsgebühren nach Beginn der Ausbildung im Falle eines Abbruches.

 

Nicht enthalten:

  • Literatur
  • Übernachtung
  • Verpflegung
  • regelmäßiger Unterricht über 2 Jahre außerhalb von Wuppertal
  • im Heimatort bei einem nachweislich qualifizierten Lehrer!

Module 2- 6

Die Kosten pro weiterem Modul betragen je Modul 490,00 € inklusive Zertifizierung bei den gesetzlichen Kassen nach Abschluss der 2 Jahre und 500 Stunden.

Return of Investment

Return of Investment:

Im 2. Jahr dürfen Sie bereits Kurse geben. Die ersten Teilnehmer rekrutieren Sie aus dem ersten Unterrichtspraktikum. Nach aller Erfahrung wollen viele den Unterricht fortsetzen.
Die Preise werden etwas niedriger sein als nach dem Ende der Ausbildung. Trotzdem können Sie mit 2 Kursen an einem Abend bereits eine Einnahme von 500 -1000 € erzielen.
Dies hängt naturgemäss von den Teilnehmerzahlen ab.

Ein Kurs über 10 Termine mit 10 Teilnehmern wird nach dem Ende der Ausbildung 1500,00 € einbringen

Tripada Partner mit Lizenz werden

Mit der Ausbildung haben Sie die Möglichkeit,  anschliessend im Tripada ® Lizenzsystem als zertifizierter Tripada Partner tätig zu sein.

Dies setzt  voraus, das nach unserer Auffassung eine entsprechende Eignung gegeben ist.

Sie dürfen dann die lizenzierten Kurse unter Nutzung des Markennamens „Tripada “ am Markt anbieten. 

Wenn Sie oder wird dies nicht möchten, können Sie mit dem Abschluss der Yogalehrer Ausbildung selbstständig als freier Yogalehrer arbeiten.
Allerdings können Sie dann nicht auf die Tripada Konzepte zurückgreifen.

 

Die Kooperation im Tripada ® Netzwerk  hat für Sie viele Vorteile von der Nutzung der Marke, der anerkannten Kurskonzepte, der automatischen Zertifizierung über uns und der unproblematischen Rezertifizierung,  bis zur eigenen Webseite und dem zentralen Marketing.

Hierfür fallen geringe Gebühren an, mit der wir als Systemzentrale unsere Aufwendungen abdecken.

Tripada ® geht hierbei von einer aktiven Tätigkeit als Tripada Yogalehrer ® aus.

Schon während der Ausbildung werden Sie über die Praktika ihre ersten Teilnehmer gewinnen.

  • Die pauschale Lizenzgebühr für die Nutzung der Marke Tripada ® und Tripada Yoga ® beträgt 50,00 € im Monat.
  • Hinzu kommen monatlich 10,00 € je zertifiziertem Kurskonzept / 120 Euro im Jahr
  • Die Gebühren werden jährlich im Voraus für ein ganzes Jahr entrichtet.
  • Für die Teilnehmer werden die Kursbegleitmaterialen bei Tripada ® bezogen.
  • Wenn keine Kurse gegeben werden, können die Zahlungen vorübergehend  freigestellt werden.

Termine 5. Klasse - Modul 1 - Grundausbildung zum Yogalehrerer Jahresformat - Klasse 6 startet am 9.11.2019

Termine der Tripada ® Yogalehrerausbildung Klasse 5 Start 2- 2019 (ausgebucht)

Modul 1 – Grundausbildung

16.02. + 17.02.2019 Seminar 1
06.04. + 07.04.2019 Seminar 2
25.05. + 26.05.2019 Seminar 3
06.07. + 07.07.2019 Seminar 4
31.08. + 01.09.2019 Seminar 5
05.10. + 06.10.2019 Seminar 6
30.11. + 01.12.2019 Seminar 7
25. 01 + 26.01.2020 Seminar 8

Die nächste Yogalehrer Ausbildung Klasse 6 startet im Januar 2020 

Wir beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns montags bis freitags von 12:00 – 18:00 Uhr telefonisch, unter 0202/9798540, oder persönlich im Büro, Hofaue 63 in 42113 Wuppertal. Gerne können Sie uns auch eine Mail an info@tripada.de senden. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Senden Sie uns Ihre Informationen zur Bewerbung!